Die Unternehmensgeschichte im Überblick

Januar 1994
Der Startschuss: Eröffnung des Ingenieurbüros SEECK in der Schomburgkstraße in Leipzig.

Januar 1995
Mehr Platz war gefragt: Einzug in die neuen Büroräume in der Endersstraße.

Oktober 1995
Wachstum, Teil 1: Gründung der SEECK & KRÜGER Ingenieurvermessungs GmbH mit den Geschäftsführern Herrn Seeck und Herrn Krüger.

Januar 2000
Eine Vision wurde Wirklichkeit: Sven Scholz wird alleiniger Geschäftsführer.

Juli 2001
Eröffnung der Zweigniederlassung in Bad Elster.

Juli 2002
Erster Meilenstein: über 1.000.000 Meter erfolgreich gemessen.

September 2002
Wachstum, Teil 3: Eröffnung der Zweigniederlassung Halle.

Juli 2003
Wachstum, Teil 4: Niederlassung Chemnitz gegründet.

Oktober 2004
Festigung: Gründung der SEECK & SCHOLZ Ingenieurvermessungs GmbH, Sven Scholz wird alleiniger geschäftsführender Gesellschafter.

September 2008
Die Dinge beim richtigen Namen nennen: die SCHOLZ Ingenieurvermessungs GmbH entsteht.

AKTUELL

Wir freuen uns unseren Mitarbeiter Mumtatz Amiri wieder in unserem Team begrüßen zu dürfen. Vor 2 Jahren war er schon Teil vom…

Weiterlesen

Wir haben unseren ‚Werkzeugkasten‘ aufgestockt, mit neuer Messtechnik von Trimble: Das Trimble R12-GNSS (Global Navigation Satellite System)…

Weiterlesen

Wir haben als Team ein neues großes Vermessungsprojekt begleitend zu dem Umbau der Kläranlage in Dölzig angenommen. Durchgeführt werden hier…

Weiterlesen